[RaceRoom] SRU Masters - Monza

Discussion in 'External Events' started by Markus Broch, Sep 23, 2018.

  1. Markus Broch

    Markus Broch Administrator Staff Member P1 gaming e.V.

    [​IMG]
    Monza. Wir finden das Städtchen nordöstlich von Mailand, ein Kleinod der italienischen Landschaft. Dort fährt man gerne schnell, besonders auf der seit 1922 befahrenen Rennstrecke.

    Seit September 2017 heißt die Strecke für drei Jahre Monza Eni Circuit, hat deswegen aber nicht von ihrer Klasse und ihrem Ruf als letzte Hochgeschwindigkeitsstrecke der Moderne verloren. 70% Vollgasanteil auf aktuell 5,793 Kilometern – da sitzt die Frisur. 10 sehr spaßige Kurven, von der insbesondere die Curva Parabolica die wohl bekannteste Streckenbiegung ist. Leider kostete diese Strecke Fahrern wie Wolfgang Graf Berghe von Trips, Jochen Rindt oder auch Ronnie Peterson das Leben – also will diese Strecke mit Vorsicht genossen werden.
    Die 300 km/h der Formelwagen werden wir mit unseren WTCR-Flitzern nicht erreichen, aber auf jeden Fall können wir dort auch den rechten Fuß lange gestreckt lassen. Wir fahren den gleichen Ablauf wie in Ungarn – nur schneller. Vor allem Überholen sollte hier dank reichlich Windschatten gut funktionieren Wetten, dass….?

    ►►►Livestream:https://bit.ly/2xsCOCb
     
  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.